Ein Breslauer daheim

Am Sonntag den 11. August hatten wir ieinen besonderen Gast in dem Gottesdienst Pastor Heinz Lischke, der 1927 in Breslau geboren wurde. Sein Besuch in Begleitung von seiner Tochter und seinem Sohn war aufgrund seines Alters die letzte Reise in seine geliebte Heimat. Dieses und viel mehr haben wir in seiner bewegten Rede nach dem Gottesdienst erfahren. Die spannenden Gespräche gingen beim Kaffee und Kuchen weiter. Mehr darüber berichten wir in der nächsten Ausgabe des Chrustophoriboten.